Deutsches Kontingentsprogramm

Als Pfadfinderinnen und Pfadfinder haben wir uns gemeinsam vorgenommen, die Welt ein bisschen besser machen. Welche globalen Entwicklungen unseren Einsatz fordern und wie wir ihnen begegen können, das möchte das Global Development Village (GDV) – Programm des Deutschen Kontingents zeigen.

Euch erwartet eine interaktiver Programmbereich, zahlreiche Informationsstände und Mitmachangebote.

Das Programm im GDV wird gestaltet durch die Kontingente und Nichtregierungsorganisationen (NGOs) mit denen die WOSM in Rahmenprogrammen zusammen arbeitet (z. Bsp. UNICEF oder die Weltgesundheitsorganisation, WHO). Jede dieser Organisationen bringt besondere Expertise in einem Feld ein: Akteure aus der Entwicklungszusammenarbeit geben Einblick in ihre Arbeit, NGOs zeigen, wo und wie Ihr Euch beteiligen könnt und Pfadfinderverbände stellen erfolgreiche Projekte und Programme vor.

Besonders spannend ist sicher die einmalige Möglichkeit mit Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus der ganzen Welt Lösungen zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Mehr zum GDV-Programm könnt ihr hier erfahren:
https://www.worldscoutjamboree.de/kontingentsprogramm/.