Deutsches Medizinteam

Foto: pixabay

Das medizinische Team des deutschen Kontingents ist Teil des Kontingentsteams und besteht aus unseren beiden Kontingentsärztinnen Elena Mombeck und Teresa Frey. Sie sind eure Ansprechpartnerinnen in medizinischen Fragen aller Art.

In der Vorbereitungsphase auf das Jamboree erfolgte die Beratung zu Reisefähigkeit, Krankenversicherung, Prävention, Impfungen, sowie zu Empfehlungen für Erste Hilfe Kits und der Mitnahme von Medikamenten.

Außerdem waren die beiden Ärztinnen auf dem Vorleger in Immenhausen dabei und werden auch bei den Akklimatisierungstagen in Goshen dabei sein und dort die Möglichkeit geben, Fragen zu beantworten.

Das medizinische Team steht in Kontakt mit den medizinischen Verantwortlichen anderer Kontingente und wird auch vor Ort eng mit dem medizinischen Personal des Jamborees zusammenarbeiten.

Vor Ort beim Jamboree stehen die beiden Ärztinnen als medizinische Anlaufstelle für alle deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Verfügung und begleiten bei bestimmten medizinischen Indikationen z.B. Vorstellung bei fachärztlichem Personal oder Krankenhausaufenthalten.

Zusätzlich stehen das medizinische Team den Unitleitungen bei medizinischen Fragestellungen über eine Rufbereitschaft beratend zur Seite. Auch während der Vor- und Nachtouren kann über die jeweiligen Unitbetreuer oder Tourenplaner Kontakt zu uns aufgenommen werden.

Meldet euch bei Fragen zu medizinischen Themen gerne über eure Unitleitungen bei Elena und Theresa im Deutschen Headquarter.