Categories
erweiterte Kontingentsleitung

Die erweiterte Kontingentsleitung

Anfang Dezember war es endlich soweit. Die Mitglieder der erweiterten Kontingentsleitung (eKL) des deutschen Kontingents wurden ernannt. Jetzt steht das 9er Team fest welches gemeinsam die Aktion Jamboree für die Teilnehmer:innen aus Deutschland vorbereiten wird. Die Vorfreude wächst nun auch bei uns mit jedem weiteren Vorbereitungstreffen an.

Die Mitglieder der eKL beim ersten digitalen KickOff Treffen im Dezember 2020.

Die erweiterte Kontingentsleitung besteht aus Mitgliedern der RdP Verbände BdP, DPSG und VCP. Das durchschnittliche eKL Mitglied ist 36 Jahre alt, wohnt eher südlich von Frankurt am Main und war schon bei 2,9 World Scout Jamborees dabei.

Hier sind die eKL Mitglieder und ihre Aufgabenbereiche:

  • Lu Riesner (Kontingentsleiterin)
  • Gernot „steini“ Knittel (Kontingentsleiter)
  • Tim Wegner (Kontingentsleiter)
  • Sarah „Gutemiene“ Jäger (Bereichsleiterin Betreuung)
  • Christina „Maja“ Arkenberg (Bereichsleiterin Programm)
  • Peter Neubauer (Bereichsleiter Organisation)
  • Henrik Hartig (Bereichsleiter Logistik)
  • Mathias „Matze“ Fazekas (Bereichsleiter Finanzen)
  • Jessica „Jessy“ Klingelhöfer (Bereichsleiterin Medien)

Eine detaillierte Vorstellung erfolgt in den nächsten Wochen auf unseren Social Media Kanälen.